Tageskalender
  April 2012  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
               

StadtRevue | Home

StadtRevue August Unsere Themen

S.O.S. bei Shell: Die Politik schaut dem Öl-Konzern beim Vertuschen zu >

Brüsseler Platz: Vom Konfliktherd zum »Modus Vivendi«

Kölner Gefahrenzonen: Polizeitaktik gegen Randgruppen

c/o pop: Weekend macht Rap für Normalos

Computerspiele: Die »Let’s Player« sind die neuen Stars der Kinderzimmer

Außerdem: Porzer Bürgermeister: Steigbügelhalter der Rechten > +++ Ruhrtriennale: Matthew Herbert +++ Evergreens und Raritäten: Bonner Stummfilmtage +++ Fazit der ersten Spielzeit: Schauspiel-Intendant Stefan Bachmann im Interview >  +++ »StadtRevue liest«-Spezial: Bücher für den Sommer

Rubrik: Aktuell, Kommunal, Politik – 

Die Achse der schlechten Laune >
Stellungnahme der Autoren der Titelgeschichte »Die Gekränkten« (StadtRevue 07/2014) zu den Reaktionen auf ihren Text. Vorab: Die Kommentarfunktion...
5 Kommentare
 

Rubrik: Aktuell, Kommunal – 

Die Weltver­besseresser >
Die erste deutsche »Food Assembly« ist in Ehrenfeld gestartet
0 Kommentare
 
Stefan Bachmann, Intendant Schauspiel Köln

Rubrik: Aktuell, Theater – Kölner Schauspielintendant Stefan Bachmann

»Mit stolzem Haupt unter der Latte durch«  >
Stefan Bachmann bilanziert seine erste Spielzeit als Kölner Schauspielintendant
0 Kommentare
 

Rubrik: Trinken & Essen - Neueröffnung – Multifunktional

Café Central >
50674 Köln, Belgisches Viertel Jülicher Str. 1, T 207 15 20, Ö: 7–1 cafe-central-koeln.de
0 Kommentare
 

Rubrik: Trinken & Essen - Neueröffnung – Bistro

Sylter Eiscafé >
50996 Köln, Rodenkirchen Maternusplatz 6, T 93 45 91 76 Ö: 9–20, sylter-eiscafe.de
0 Kommentare
 

Rubrik: Kommunal, Thema – 

Picknick im Park und Zauber im Wald >
Sie sind hier, sie sind laut, weil man ihnen die Party klaut. Sobald der Sommer in Köln Einzug hält, beginnen die beliebten Open-Air-Partys — spontan...
0 Kommentare
 
Henk van Benthem

Rubrik: Kommunal, Politik – 

Rechtsoffen in Porz >
Der CDU-Politiker Henk van Benthem lässt sich von Rechtsextremen zum Bezirksbürgermeister wählen
0 Kommentare