Letzte Nachrichten

Ticker: Ratssitzung am 16. Dezember 2014
16.12.2014 11:00

Blogs, die wir mögen

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

StadtRevue Blog

16.10.2013
12:45

Nachtrag Netzmusik #13: Gahzed

Die Veröffentlichung des Albums "Monster in Me" von Gahzed auf dem Köln-Berliner Netlabel iD.EOLOGY hat sich  ein wenig verzögert, sodass die Besprechung in der gedruckten Stadtrevue Oktober 2014 leider ein wenig zu früh erschien. Hier nun zum rechten Zeitpunkt (und mit funktionierendem Link) ... Gahzed.

Gahzed.

Gahzed - Monster in Me (iD.EOLOGY)

Gahzed ist ein Duo, das aus dem von uns geschätzten Indietronic-Projekt Monomatik hervorgegangen ist. Stilistisch eine kleine Kehrtwende, dominiert doch jetzt statt kühler Elektronik eine rotzig eingespielte E-Gitarre den Sound. Die Drums könnten herrlich schluderig eingespielt oder mühevoll programmiert sein. Egal - es rumpelt jedenfalls ordentlich. Dazu noch ein stets gedoppelter Gesang, der so wohlkalkuliert leicht neben der Spur ist, dass es "The Fall" zu allen Ehren gereicht. Lässiger Indie-Pop.

Download: Gahzed – Monster In Me

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.