StadtRevue Tageskalender | Tagestipp


Eröffnung Visions of Iran: 16 Frauen

Die siebte Ausgabe des Iranischen Filmfestivals startet mit einem Dokumentarfilm. Vier Generationen iranischer Frauen aus Teheran sprechen in Bahar Ebrahims Film über ihre Träume, über ihre Sorgen und über die Liebe: Während die Jüngeren zukunftsorientiert ihr Leben gestalten, erinnern sich Großmütter und Mütter an verpasste Chancen und unerfüllte Sehnsüchte.

Do 30.05., 15:00 Uhr, Filmforum NRW >