StadtRevue Tageskalender | Tagestipp

Foto: Baek Dahum

Han Kang

Mit ihrem Roman »Die Vegetarierin« schrieb die Südkoreanerin Han Kang über den Vegetarismus als passive Rebellion der Hausfrau in einer patriarchalen Gesellschaft. Auch in ihrem dritten Roman »Deine kalten Hände« geht es um die gesellschaftliche Konstruktion weiblicher Körper: Der Bildhauer Jang Unhyong fertigt Gipsabdrücke von Körpern. Nach seinem Verschwinden versucht eine Schriftstellerin, die Geschichte des Künstlers und seiner Modelle zu entziffern.

Mi 15.05., 19:30 Uhr, Museum für Angewandte Kunst >

Foto: Baek Dahum