StadtRevue Tageskalender | Tagestipp

Foto: Alicia Kassebohm

Sonja Eismann & Bettina Wilpert

Anlässlich seines 10. Jubiläums hat das feministische Missy Magazine eine Anthologie darüber veröffentlicht, warum Übereinstimmung nicht ohne Selbstbestimmung zu haben ist. Heute liest Missy-Redakteurin Sonja Eismann gemeinsam mit der Schriftstellerin Bettina Wilpert, deren viel gelobter Debütroman »Nichts, was uns passiert« über einen Vergewaltigungsfall im studentischen Milieu an aktuelle Debatten um sexuelle Gewalt anknüpft.

Do 13.06., 19:30 Uhr, Literaturhaus Köln >

Foto: Alicia Kassebohm