StadtRevue Tageskalender | Tagestipp


Nora Bossong

Mira arbeitet in Genf für die UN. Sie vermittelt zwischen Vertretern verfeindeter Staaten. Irgendwann wird ihre Rolle bei der Bewältigung des Völkermords in Burundi hinterfragt und Mira verliert die Illusion einer "Schutzzone". Nora Bossongs gleichnamiger Roman fragt nach dem Verhältnis von Hilfe und Einmischung. Wer darüber richten darf, diskutiert sie mit heute mit Navid Kermani und Guy Helminger.

Do 26.09., 20:30 Uhr, Stadtgarten >