StadtRevue Tageskalender | Tagestipp


Architektur der Rheinlandbesetzung

Mit großem Bevölkerungswachstum musste Köln auch nach dem Ersten Weltkrieg fertig werden. Weil britische Truppen die Stadt besetzten, musste man mehrere Tausend Soldaten unterbringen. Schnell wurden Häuser und Kasinos errichtet, um die Briten aus den beschlagnahmten Bauten wieder herauszubekommen. Von diesen architektonischen Spuren der Besatzungszeit berichtet der Rheinische Verein für Denkmalpflege.

Mo 25.02., 19:30 Uhr, Domforum >