Letzte Nachrichten

Ticker: Ratssitzung am 16. Dezember 2014
16.12.2014 11:00

Blogs, die wir mögen

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

StadtRevue Blog

08.09.2014
14:05

Verschoben: Tag des guten Lebens in Sülz erst im Frühjahr 2015

Der "Tag des guten Lebens" in Sülz wird auf das nächste Frühjahr verschoben. Das teilte der Verein Agora Köln, der den "Tag des guten Lebens" organisiert, am Samstag in Sülz mit.

In einer Presseerklärung auf der Homepage heißt es:

 

Als Organisatoren wollen wir dem Prozess der Nachbarschaftsbildung mehr Zeit einräumen, um gemeinsam mit allen Anwohnern die Basis für eine erfolgreiche Veranstaltung zu schaffen. (...) Die noch sehr frische Erfahrung in Ehrenfeld hat gezeigt, auf welch starkes Nachbarschafts-Netzwerk der Tag des guten Lebens sich schon im zweiten Jahr stützen konnte – und musste. Um ein Projekt in der Größenordung des “Tag des guten Lebens” zu realisieren, braucht es viel Zeit, großes Engagement, einiges an Expertise und ein umspannendes und feinmaschiges Netzwerk im Viertel.Um auch in Sülz ein Nachbarschafts-Netzwerk von ausreichend Tragkraft aufzubauen, verschieben wir den Termin für den “Tag des guten Lebens” in Sülz auf das Frühjahr 2015. Wir haben dies entschieden als die Menschen, die bei Orga, Logistik und Finanzen Verantwortung tragen müssen und den 140 Nachbarschafts- und 100 Vereinsaktionen und vielen tausenden jungen und alten Besuchern einen sicheren, aber vor allem einen inspirierenden Rahmen bieten wollen.

“Wir haben unterschätzt, wie viel Zeit und Energie der Aufbau eines solchen Netzwerkes benötigt”, erklärt Thomas Schmeckpeper von Agora Köln. Nach einem guten Start habe man an Schwung verloren. 

 

Ein genauer Termin für den "Tag des guten Lebens" in Sülz steht noch nicht fest. Das StadtRevue-Team freut sich auf jeden Fall auch auf den Termin imFrühjahr und hofft, dann möglichst viele von Euch dort zu sehen.

UPDATE:

Einzelne Nachbarn wollen jetzt ihre ursprünglich für den "Tag des guten Lebens" geplanten Aktionen in Hinterhöfen und Gärten als "Tag der Nachbarschaften" durchführen. Mehr Info gibt es unter: http://www.suelz-koeln.de/?p=18113

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.