Titel
Kategorie
Erscheinungs-Jahr
Erscheinungs-Monat
Volltextsuche
(Titel, Schlagwort, Abstract, Text)
Autor

       

 

 

 

       

StadtRevue Archiv | Liste der gefundenen Artikel

Rubrik: Musik – Far East Network

Far East Network

China, Japan, Südkorea und Singapur - das Far East Network ist versammelt improvisierte Musik aus Asien mehr

 

Rubrik: Titel – AfD, Köln, Protest, Afd-Parteitag, Demonstration, Anti

Mandat als Krawallschachtel

Die Rechtspopulisten provozieren die kölsche Toleranz. In der Kölner AfD kann man damit Karriere machen  mehr

 

Rubrik: Kommunal – Parken in Köln, Auto, Parkplatz, Platzmangel, Autoverbot, Parkhaus, Deine Freunde, Grüne

Das sind keine 150 Zentimeter!

Beim Streit um rücksichtslos parkende Autofahrer ist die Stadtspitze gefordert — aber die reagiert nicht mehr

 

Rubrik: Kommunal – Autonomes Zentrum, Eifewall, Grünfläche, Köln

No Future am Eifelwall

»AZ bleibt! « Tatsächlich? Das Autonome Zentrum soll bald einer Grünfläche weichen mehr

 

Rubrik: Theater – Faust II

Die Welt, eine Bar

Moritz Sostmann inszeniert am Schauspiel Köln Goethes Megadrama »Faust II« mehr

 

Rubrik: Film – Filmfestival Besonders wertlos

Crazy verknallt in Pop

Das Filmfestival »Besonders wertlos« präsentiert drei der unvergleichlichen surrealistischen Kurzfilme des Aachener Rentners ... mehr

 

Rubrik: Kunst – Jürgen Klauke

»Ich bin nicht mit Dauersubversion beschäftigt«

Seine wilden Auftritte haben ihn berühmt gemacht. Dass der Medienkünstler Jürgen Klauke immer auch vor allem gemalt und ... mehr

 

Rubrik: Literatur – Indiebookday

Bücher versus Buchhaltung

Bücher, die woanders keinen Platz haben: Der Indie-Book-Day widmet sich unabhängigen Verlagen  mehr

 

Rubrik: Film – Revolution

Filmgeschichten: Revolution

Revolutionen stehen für Sehnsüchte und Schrecken gleichermaßen. Eine Filmreihe schaut, wie sie im Film inszeniert werden mehr

 

Rubrik: Musik – Merzouga

In Darkness let me dwell

Ein Hörspielexperiment im Deutschlandfunk zeichnet die Antarktis-Expedition von Ernest Shackleton nach mehr

 

Rubrik: Kommunal – Kölner Halsbandsittiche 

Grüne gegen Grüne

Erst waren die Kölner Halsbandsittiche putzig. Jetzt sollen sie verscheucht werden  mehr

 

Rubrik: Kommunal – Digitales Klassenzimmer

Das digitale Klassenzimmer

Gute Bildung im 21. Jahrhundert — für Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) bedeutet das vor allem: digitale Bildung. Im ... mehr

 

Rubrik: Literatur – stadtrevue liest

Marlon James: »Eine kurze Geschichte von sieben Morden«

Im Dezember 1976 wurde Bob Marley bei einem Attentat fast getötet. Zwei Tage später stand er vor 80.000 Zuschauern in Kingston ... mehr

 

Rubrik: Kunst –  »Kunstsäulen«

Die Kunst der Selbstverhinderung

Fünfzig alte Litfaßsäulen könnten zu »Kunstsäulen« werden. Eine Köln-Posse  mehr

 

Rubrik: Kunst – »Deutscher Ritualismus«

Ordnung und Aberwitz

»Deutscher Ritualismus«? Die Galerie Philipp von Rosen zeigt ihn uns  mehr

 

Rubrik: Kunst – Nico Joana Weber und Arne Schmitt 

Das Gebäude als These

Die Kölner Künstler Nico Joana Weber und Arne Schmitt fragen, mit welcher Architektur wir leben wollen mehr

 

Rubrik: Kunst – Ars-Viva-Preis

Ars Viva 2017

Rund 4.500 mehr oder weniger bedeutende Kulturpreise werden hierzulande vergeben. Zu den altehrwürdigen und auch international ... mehr

 

Rubrik: Theater – Moritz Sostmann

Dystopischer Erkenntnisekel

Moritz Sostmann inszeniert Faust 1 als dystopisches Psychogramm des modernen Menschen mehr

 

Rubrik: Theater – Andrea Bleikamp

Tanz die Helikopter-Mutter!

Andrea Bleikamp stellt Mütter und Töchter aus: angreifbar, körperlich, furios mehr

 

Rubrik: Theater – Mikhail Baryshnikow

Gehässige Träume

Auf der Bühne erinnert sich Tanzgenie Mikhail Baryshnikow seiner Freundschaft mit dem Dichter Joseph Brodsky mehr

 

Rubrik: Theater – »das Kölner Tanzfilmfestival«

Festival »Moovy«

Immer wieder erlebte Köln Initiativen, die das höchst spezifische Genre »Tanzfilm«, mit liebevollem Blick kuratiert, dem Publikum ... mehr

 

Rubrik: Titel – Geschichten vom Ende des Kapitalismus – Teil II

Endlich vorbei!

Mit seinem Buch »Postkapitalismus« hat der britische Wirtschafts­journalist Paul Mason einen ­Bestseller gelandet. Er zieht darin ... mehr

 

Rubrik: Titel – Geschichten vom Ende des Kapitalismus – Teil I

Endlich vorbei!

Die Rede vom Untergang des Kapitalismus ist so alt wie der ­Kapitalismus selbst. Aber in letzter Zeit hat sich der Ton ­geändert: ... mehr

 

Rubrik: Film – Filme von Brian De Palma

Avantgardist im La La Land

Der Filmclub 813 zeigt eine Reihe mit Filmen von Brian De Palma mehr

 

Rubrik: Film – »Mit siebzehn« von André Téchiné

Sie schlugen und sie küssten sich

André Téchiné erzählt in »Mit siebzehn« von ­einer ungestümen Jugendliebe  mehr

 

Rubrik: Film – »Certain Women« von Kelly Reichardt

Nähe en passant

In »Certain Women« skizziert Kelly Reichardt drei Frauenleben in Montana  mehr

 

Rubrik: Film – »Little Men« von Ira Sachs

Miete und Moral

In »Little Men« erzählt Ira Sachs vielschichtig von der Gentrifizierung in New York mehr

 

Rubrik: Film – »Silence« von Martin Scorsese 

Die Macht und ihr Preis

Mit »Silence« hat Martin Scorsese endlich ein Herzensprojekt verwirklicht mehr

 

Rubrik: Film – »Moonlight« von Barry Jenkins 

Poesie der Straße

In »Moonlight« zeigt Barry Jenkins ein afro­amerikanisches Leben ohne Klischees  mehr

 

Rubrik: Film – »Der junge Karl Marx« von Raoul Peck

»Die Mittelklasse wird derzeit deklassiert«

Raoul Peck über seinen Film »Der junge Karl Marx«, Donald Trump und sein Heimatland Haiti mehr

 

Rubrik: Musik – netzmusik

Musik aus dem Netz

Starfrosch.com ist ein Aggregator für Creative Commons (CC) Musik, heißt: Jeden Montag durchforstet ein Bot alle im Laufe einer ... mehr

 

Rubrik: Musik – Jaki Liebezeit

Die Rhythmus-Revolution

Mit seinem Schlagzeugspiel definierte er die Popmusik neu: Am 22. Januar verstarb Jaki Liebezeit. Ein Nachruf mehr

 

Rubrik: Musik – »Chefdenker«

Die Lücke, die der Teufel lässt

Claus Lüer und seine »Chefdenker« haben mal wieder 19 Songs veröffentlicht mehr

 

Rubrik: Musik – Sleaford Mods

Die Opfer der Wohlhabenden

Die Sleaford Mods sind wieder da — oder waren nie weg: Mehr Arbeiterklasse-Postpunk geht derzeit nicht mehr

 

Rubrik: Kommunal – Pfandkaffeebecher

Freiburger Schule

Demnächst soll es in Köln ein Pfandsystem für Kaffeebecher geben  mehr

 

Rubrik: Thema – »Rückkehr nach Reims« von Didier Eribon

»Eine Internationale der Progressiven aufbauen«

Didier Eribon hat den Deutschen die Arbeiterklasse wieder nahegebracht. In seinen Memoiren »Rückkehr nach Reims« schildert der ... mehr

 

Rubrik: Kommunal – die medienkolumne

Watchdog

Viel Human Touch, ignorante Erben und einstürzende Sendeanstalten mehr

 

Rubrik: Kommunal – Ombudsmann Thomas Zitzmann

»Die Ressourcen fehlen«

Thomas Zitzmann leitet die Ombudsstelle für Flüchtlinge in Köln. Er schildert die Probleme in den Turnhallen — und deren Ursachen mehr

 

Rubrik: Kommunal – »Tag der Büdchen«

Kultur zwischen Klümpchen

In der Innenstadt und in Ehrenfeld soll es bald einen »Tag der Büdchen« geben. Die Idee der SPD stößt nicht überall auf ... mehr

 

Rubrik: Kommunal – Verwaltungsreform

Eine harte Diagnose

Die Verwaltungsreform ist im Rat beschlossen worden. Die Ziele sind ehrgeizig und müssen es sein mehr

 

Rubrik: Kommunal – Historische Mitte am Dom

Kiste auf der Kippe

Die Kritik am Entwurf für die neue Historische Mitte am Dom wird lauter. Nicht nur von den Bürgern, sondern nun auch aus der ... mehr

 

Rubrik: Kommunal – Stadtrevue meint

Lachen ist billig — und hilft

Beim Kampf gegen Rechts darf die Schadenfreude nicht zu kurz kommen  mehr

 

Rubrik: Film – »Neruda« und »Jacki«

Rollenspiele im Rampenlicht

In zwei ungewöhnlichen Biopics beschäftigt sich Pablo Larraín mit zwei Figuren der ­Zeit­geschichte: Jackie Kennedy und Pablo ... mehr

 

Rubrik: Heim & Welt – Materialien zur Meinungsbildung /// Folge 180

Der autoerotische Handkuss überwindet das Waldsterben

Heim & Welt  mehr

 

Rubrik: Literatur – stadtrevue liest

»Eine kurze Geschichte von sieben Morden« von Marlon James

Im Dezember 1976 wurde Bob Marley bei einem Attentat fast getötet. Zwei Tage später stand er vor 80.000 Zuschauern in Kingston ... mehr

 
Zwei Hirsche in einer Schneelandschaft. Szene aus A Teströl és Lélekröl« von von Ildikó Enyedi

Rubrik: Film – 

Hirsch trifft Hirschkuh

Unser Filmredakteur war in Berlin im Kino und findet: Die 67. Berlinale war ok  mehr

 

Rubrik: Musik – kölsche tön

Gegen Dur, für Moll

Sohnemann setzen mit ihrem Indie-Postrock auf große Gefühle mehr

 

Rubrik: Kunst – Otto Freundlich

Der Künstlerkommunist

Das Museum Ludwig ehrt Otto Freundlich mit der ersten Retrospektive seit vierzig Jahren. Ein Gespräch mit der Kuratorin Julia ... mehr

 

Rubrik: Kommunal –  Wohnungspolitik

Viele Ideen, kein Plan

Die Wohnungspolitik pendelt zwischen Alarm und Gemütlichkeit mehr

 

Rubrik: Literatur – Comicfestival

Gezeichnete Zusammenstöße

Beim Kölner Comicfestival prallen Comicleser auf Literaturhausbesucher, Rassisten auf dreibeinige Hunde und verkannte Künstler ... mehr