StadtRevue Tageskalender | Tagestipp


Werner Mantz. Architekturen & Menschen

Mantz (1901-1983) ist ein bedeutender Fotograf des Neuen Bauens im Köln der 20er Jahre. Er porträtierte Intellektuelle, Künstler und Politiker und arbeitete als Architekturfotograf. Schwarzweiße Strenge, menschenleere Gebäude und Straßenzüge, monumentale Kulissen der Moderne - diese Bilder sind es, die Kölns architektonische Moderne bekannt machten. Ausstellungseröffnung im Museum Ludwig.

Fr 13.10., 19:00 Uhr, Museum Ludwig >