Stadtrevue – das Monats­magazin für Köln

Das aktuelle Cover der Stadtrevue Köln, Titelthema: Festgefahren — Kölner Verkehrs­wende im Stau

Was ist los in Köln? Hier steht’s drin! Ob Konzert, Party oder Kino. Ob Demo, Floh­markt oder Kneipe: Mit der Stadtrevue seid ihr dabei. Monat für Monat mit rund 150 Seiten Kultur, Politik und ­Stadt­­leben. Zahl­­lose Ausgeh­tipps und der um­fang­reiche Termin­­­­kalender sorgen für den Durch­­blick. Die Stadt­revue ist eines der größten und bekann­tes­ten Stadt­­magazine Deutsch­­lands. Wie es dazu kam, und warum sie heute ziem­lich einzig­artig ist, erfahrt ihr hier…

Stadtrevue digital lesen

Hier auf stadtrevue.de sind unsere Berichte erst nach Ablauf des Erscheinungs­zeit­raums (s.o.) online. Nutzt hierfür unser Archiv

Jederzeit aktuell könnt ihr alle Stadtrevue-Inhalte mit der Stadtrevue App auf Smart­phone, Tablet oder Desktop nutzen

Titel

Verkehrswende im Stau

Raser, Gehwegparker, Elterntaxis – wie eh und je beherrscht das Auto die Straßen Kölns. Doch warum tut sich die Stadt so schwer mit der Wende? Und bringt Corona die Chance zur Veränderung?

Kalkberg

Hügel der Träume

Es wird keine Hubschrauber-Station auf dem Kalk­berg geben. Was passiert jetzt mit der Bau­stelle auf der ehe­maligen Gift­müll-Deponie? Ein Gast­beitrag von Boris Sieverts

Rautenstrauch-Joest-Museum

Resist! Die Kunst des Widerstands

Seit zwei Jahren leitet die Nieder­länderin Nanette Snoep das RJM. Im Inter­view spricht sie über ihr bislang größtes Kölner Projekt und warum sie einige Objekte gerne zurück­geben würde. Foto: Vera Marusic

Film

»Das Neue Testament«

Der Kölner Regisseur Milo Rau hat einen hoch­politi­schen Jesus-Film gedreht. Wir sprechen mit ihm über den Film, Christoph Schlingen­sief und die Debatte um »Cancel Culture«

Musik

Keshavara

Achtung, Hipster-Alarm – und das in Köln! Kaum jemand hier verfolgt so viel­fältige Pop-Ent­würfe wie Keshav Puru­shotham und sein Label Paper­cup Records. Dafür gab es jetzt den »popNRW-Preis«

Weihnachtsmenü

Sterne-Küche zum Nachkochen

Lecker durch die Krise: Für unsere Leser*innen hat sich das Kölner Sterne-Restaurant Maibeck ein Fest­tags-Menü aus­ge­dacht, und »jeder am Tisch findet etwas, das ihm schmeckt«

Außerdem in dieser Ausgabe:

Politik

Grüne nach der Wahl: Aufbruch in den Bezirken, Stillstand im Rat
»Fenster weit aufgestoßen«: Henriette Reker zum Tod von Marlis Bredehorst
Neue Kölner Genossenschaften: Endlich sozialen Wohnraum schaffen

Musik

Kölner Band: Bambus Björn überraschen mit funky Deutschpop der jazzigen Art

Film

Kunstverein vs. Filmclub 813: der Konflikt verweist auf ein größeres Problem
Film des Monats: »The Nest« von Sean Durkin

Kultur

Drohszenario: Die Räumungsklage gegen raum13 ist da

Gastro

Die interessantesten Neueröffnungen

Mit Kindern

Tipps für Eltern und Kinder

Eintritt frei mit Stadtrevue!

Wir verlosen jeden Monat Gäste­listen­plätze für tolle Konzerte, Lesungen und Events. Teil­nehmen und gewinnen!

Für euch mit drin:

Wandkalender 2021

Unsere beliebte, traditio­n­elle Beilage im Dezember­heft: der über­­sicht­­liche Din A2-Jahres­­kalender für Küche, Arbeits­­­zimmer, Werk­­statt oder Büro

Stadtrevue-Aktion: support your local magazine. Einige der prominente Supporter

Über Jahre haben sich zahl­reiche Persön­lich­keiten des kultu­rellen und gesell­­schaft­­lichen Lebens der Stadt für die Stadtrevue eingesetzt. Was sie an der Stadtrevue schätzen und wie auch ihr die Idee eines unab­hängigen Stadt­magazins für Köln unter­stützen könnt, erfahrt ihr hier.