Stadtrevue Podcast

Episode 48

Die Stadtrevue, das unabhängige Magazin für Köln, spricht über Politik, Kultur und Soziales in Köln. Manchmal auch über Essen. In dieser Folge:

Kampf um Sexarbeit

Prostitution in Deutschland ist mittlerweile legal. Den­noch wird immer wieder aufs Neue darüber gestritten, ob wir eine Gesellschaft sein wollen, in der Sex käuflich ist. Wie geht es aber den Menschen in Köln, die mit der Sexarbeit ihren Lebensunterhalt verdienen? Philipp Haaser hat sich umgehört bei Sozialarbeiter:innen und einer Aus­stei­ge­rin, in der Politik, bei Stadt und Polizei und am Eigelstein. Was er dabei herausgefunden hat, erzählt er in dieser Folge

 


Moderation & Produktion: Christian Werthschulte