Stadtrevue Podcast

Stadtrevue – Der Podcast

Episode 16: Die neue Liebe zum Beton
Die Stadtrevue, das unabhängige Magazin für Köln, spricht über Politik, Kultur und Soziales in Köln. Manchmal auch über Essen. In dieser Folge:

Ebertplatz – die neue Liebe zum Beton

Die Renaissance des Ebertplatzes ist die größte Erfolgsgeschichte der jüngeren Kölner Stadtplanung. Jetzt hat der Rat beschlossen, die weitere Planung für einen Umbau des Platzes auf den Weg zu bringen. Wird das alte Betonbauwerk erhalten bleiben oder entsteht dort ein komplett neuer Platz? Oder kommt am Ende doch wieder alles komplett anders?


Räumung von Raum 13: Kein Platz für neue Ideen? 

Es klang zu schön um wahr zu sein: Im Mülheimer Süden sollte ein kleines Experimentallabor für neue Formen der Stadtplanung entstehen. Doch jetzt mussten seine Schöpfer, die Kunstiniative Raum 13, den Ort verlassen. Wie konnte das passieren und gibt es noch eine Chance, dass ihre Pläne realisiert werden?


Moderation: Christian Werthschulte | Produktion: Chrissy Prediger


StadtrevuePlus – macht mit beim Crowdfunding

Wir planen etwas Neues: StadtrevuePlus, ein digitales Stadtmagazin. Dafür sammeln wir gerade Geld. Unser erstes Ziel ist erreicht. Vielen, vielen Dank dafür! Jetzt geht es darum, StadtrevuePlus noch besser zu machen. Mit mehr Recherchen, mehr Service und mehr Podcast.

Hier geht's zum Crowdfunding: startnext.de/stadtrevueplus

Infos zu StadtrevuePlus: stadtrevue.de/stadtrevueplus