Stadtrevue Podcast

Episode 22

Die Stadtrevue, das unabhängige Magazin für Köln, spricht über Politik, Kultur und Soziales in Köln. Manchmal auch über Essen. In dieser Folge:

Kälte, Corona, Kein Konzept - Obdachlos in Köln

Auf Kölner Straßen sind obdachlose Menschen alltäglich geworden. Hilfsorganisationen sprechen von einem Anstieg der Obdachlosigkeit und einem Anstieg der Gewalt gegen Obdachlose. Anne Meyer hat dazu recherchiert.


Letzte Hoffnung Lützerath - Ein Hof im Widerstand gegen die Braunkohle

In Lützerath entscheidet sich, ob Deutschland die Pariser Klimaziele noch erfüllen kann. Dort will der Energiekonzern RWE einen Hof räumen lassen, um dort Braunkohle abzubauen. Klimaaktivist*innen aus ganz Deutschland, wollten das verhindern. Katja Spigiel hat sie begleitet.


Moderation: Christian Werthschulte
Produktion: Chrissy Prediger