StadtRevue Tageskalender | Tagestipp


Die Novemberrevolution

Am 9. November 1918 wurde in Berlin die Weimarer Republik ausgerufen. Die Novemberrevolution überwand in Deutschland die Monarchie und ermöglichte eine parlamentarische Demokratie. Dass die Weimarer Republik nach einem Jahrzehnt zerbrach, versperrt aber oftmals den Blick auf ihre Anfänge. Der Historiker Christoph Regulski erklärt Ursachen, Verlauf und Ergebnisse der Ereignisse bis 1920.

Do 08.11., 19:30 Uhr, Friedensbildungswerk >