Kleinanzeigen | November 2017

Rubriken

       

 

 

 

       

StadtRevue | Kleinanzeigen

Wiedersehen
More than this... Das Kind strahlte, als ich für es aufstand. Wir standen (am 21.11.) nebeneinander und sahen uns an. Unbeholfene, aber freundliche Worte. Bis wir an der Halte Liebigstraße ausstiegen und ich zum Zahnarzt musste. Die Zahnschwerzen sind schon vergessen. Du nicht. Werden wir uns wiedersehn?
Museumsnacht Wallraf-Richartz-Museum Du (w., kurze dunkle Haare, blaue geblümte Bluse unter Pullover) standst zweimal in der Schlange hinter mir und hast an der Tintoretto-Führung teilgenommen. Wir haben uns kurz unterhalten über Schlangestehen und weitere Programmpunkte. Da ich die Illusion hatte, Dich nochmal zu sehen, habe ich versäumt Dich zu einem Tee einzuladen. 2. Chance?
Schmitz im Museum f. Ostasiatische Kunst Samstagabend, 28.10.2017 zwischen 16 und 17:30 Uhr saßest du mit einem Mädel am Fenstertisch. Ich saß mit dem Rücken zum Fenster in der 3. Reihe mit einer Gruppe Frauen und einem Mann. Als ich über die Schulter schaute, trafen sich unsere Blicke und ich war wie gebannt. Ich schaute noch zwei, dreimal zu euch rüber, jedes Mal schautest auch du mich an. Du blond, kurzes Haar, ich blond, kurzes Haar, türkiser Pulli. Keine Ahnung was du anhattest, ich hatte nur Augen für deinen Blick. Wäre schön, dir wieder zu begegnen.
Flohmarkt Riehler Gürtel, 1. Oktober Irgendwie hatte ich das Gefühl, Du (w, braune Haare, groß, schwarze Jacke, schwarze Hose, roter Schal ) suchtest wie ich (m, braune Haare, Jeans, blaue Jacke, graue Mütze ) für ein paar Augenblicke mehr nach Worten als nach Trödel. Bin sonst nicht so verlegen - bei Dir war ich es.
ICE- Fahrt von Hannover nach Köln 23.09. Hallo Anne, das war schön mit Dir in unserer Mitte von Hannover nach Köln. Die Zeit ist im Flug vergangen! Wir haben viel über Kultur gesprochen, Du hast uns Deinen von Oma gestrickten Flaschenwärmer gezeigt. Ich komme gerne zum Café nach Klettenberg oder wir sehen uns hoffentlich bei(m) »Willkommen« :-) Meld' Dich
SA 5./6. August halb 3, U-Bahn 3/4 Richtung Deutz, Holweide. Du saßt neben Deiner Freundin, schwarze Haare und Kleidung, rosa Nagellack ... vor allem hattest Du ein schönes, bezauberndes Lachen. Ich saß Euch gegenüber und als ich, LEIDER, an der Severinstraße ausstieg, sagtest Du noch Tschüss und ich wünschte Dir einen schönen Sonntag. Ich würde Dich gerne wiedersehen!